eine schöne Veranstaltung zu Vorweihnachtszeit

Das 1. Berliner Drachenboot-Adventssingen am 26.11.16 war ein Rennen mit großem Spaßfaktor und einer wunderbaren Einstimmung auf die Adventszeit. Während wir

1.800 m paddelten, musste ein Adventskranz aus Strohkranzgrundlage, grünem Krepppapier und 4 LED-Luftballons gestaltet werden. Diese Aufgabe übernahmen Andrea und Trommler Monster. Die restlichen 200 m legten wir dann im Rennmodus unter Zeitnahme zurück. Am Ende wurden wir an vorletzter Stelle zur Siegerehrung aufgerufen, nahmen die Urkunde für den 2. Platz (hinter den RUMpaddlern und vor den Boatrunnern) entgegen und sangen unser ebenfalls zu präsentierendes Weihnachtslied "Oh Tannenbaum". Es war trotz kühler Temperaturen von gerade mal 1°C eine rundum schöne Veranstaltung, die einen ebenso schönen Abschluss in "unserer" Pizzeria "Italia" in Cottbus fand.